Nantes (dpa) - Der frühere französische Fußball-Nationaltrainer Raymond Domenech ist nicht mehr Coach des FC Nantes.

Der Club trennte sich nach nur wenigen Wochen vom 69-Jährigen, unter dessen Regie der abstiegsgefährdete Club in sieben Partien sieglos blieb. Nantes gab den Schritt wenige Stunden nach dem Pokal-Aus gegen den RC Lens bekannt.

Schon vor der 2:4-Heimniederlage hatte es Berichte gegeben, Domenech werde abgelöst. Wegen einer Corona-Infektion hatte er in dem Spiel nicht auf der Bank gesessen. Wie der FC Nantes bei Twitter weiter mitteilte, wird Antoine Kombouaré neuer Coach und soll den Tabellen-18. vor dem Abstieg aus der Ligue 1 bewahren. Der 57-Jährige war einst Spieler in Nantes.

© dpa-infocom, dpa:210211-99-391951/2

Tweet des FC Nantes