Madrid (dpa) - Toni Kroos hat in seinem 200. Spiel für Real Madrid einen Sieg gefeiert. Der Fußball-Weltmeister von 2014 setzte sich mit den Königlichen zu Hause mit 2:0 (0:0) gegen den FC Granada durch.

Den zehnten Saison-Dreier machten Casemiro (57. Minute) und Karim Benzema (90.+4) perfekt. Real zeigte im ersten Durchgang in der Offensive nicht viel, steigerte sich aber nach der Pause.

Real zog als Tabellenzweiter nach Punkten (32) mit Spitzenreiter Atlético Madrid gleich, der aber zwei Spiele weniger als das Kroos-Team absolviert hat.

© dpa-infocom, dpa:201223-99-801924/2

Tweet Kroos