Leganes (dpa) - Mit dem fünften Sieg im sechsten Spiel hat Real Madrid wieder den dritten Platz in der spanischen Fußball-
Meisterschaft erobert.

Der Rekordmeister gewann das Nachholspiel beim Tabellen-13. CD Leganes mit 3:1 (2:1) und liegt in der Tabelle mit 48 Punkten hinter dem FC Barcelona (62) und Atlético Madrid (55).

Ohne eine Reihe von Stammspielern wie Cristiano Ronaldo, Toni Kroos, Luka Modric, Marcelo und Torhüter Keylor Navas kam das Team von Real-Trainer Zinedine Zidane nach einem 0:1-Rückstand durch die Treffer von Lucas Vazquez (11. Minute), Carlos Henrique Casimero (29.) und Sergio Ramos (90./Foulelfmeter) zum Erfolg.

Kader CD Leganés

Kader Real Madrid