Rom (dpa) - Der spanische Fußball-Nationalspieler Pedro wechselt nach fünf Jahren beim FC Chelsea zur AS Rom. Wie die Römer mitteilten, unterschreibt der 33-jährige Außenstürmer einen Dreijahresvertrag bis 2023.

Er kommt ablösefrei in die Serie A, sein Vertrag in London war ausgelaufen. Vor seinem Engagement beim FC Chelsea war Pedro sieben Jahre in der Primera Division für den FC Barcelona aktiv.

"Wir haben die Hoffnung, dass er seiner außerordentlichen Liste von Auszeichnungen bei der AS Rom noch einige weitere hinzufügen kann", erklärte Roma-Geschäftsführer Guido Fienga. Insgesamt 137 Spiele hatte der 65-malige Nationalspieler Pedro im Trikot der Blues in der englischen Premier League absolviert.

© dpa-infocom, dpa:200825-99-305581/2

Mitteilung AS Rom (ital.)