Lissabon (dpa) - Stammtorhüter Keylor Navas wird Paris Saint-Germain im Champions-League-Halbfinale gegen Fußball-Bundesligist RB Leipzig fehlen.

Der 33-Jährige hatte beim 2:1-Viertelfinalsieg gegen Atalanta Bergamo eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel erlitten und wird am Dienstag nicht einsatzfähig sein, wie PSG am Sonntagabend mitteilte. Gegen Bergamo war Navas verletzt ausgewechselt worden, für ihn kam der Spanier Sergio Rico.

Auch an einem Einsatz von Mittelfeldspieler Idrissa Gueye gebe es wegen Muskelbeschwerden erhebliche Zweifel, hieß es von PSG. Der angeschlagene Regisseur Marco Verratti habe dagegen teilweise wieder am Training mit dem Team von Coach Thomas Tuchel teilgenommen. Verteidiger Thiago Silva hat seine Oberschenkelblessur überwunden und kann wohl spielen.

© dpa-infocom, dpa:200816-99-191186/2