München (dpa) - Verteidiger Jérôme Boateng will seinen auslaufenden Vertrag beim FC Bayern München erfüllen.

"Gespräche über meinen Vertrag hinaus gab es noch nicht. Für mich ist aber klar, dass ich gerne den Weg unter Hansi Flick weitergehen werde", sagte der 31 Jahre alte Fußballer der "Bild am Sonntag". "Ich bin sicher, dass wir auch im nächsten Jahr mit dieser Mannschaft viel erreichen können. Da will ich wieder ein Teil davon sein."

2014er-Weltmeister Boateng spielt seit neun Jahren für den FC Bayern München. 2013 war er bereits Teil des ersten deutschen Teams, das das erste Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League gewann. Im Finale gegen Paris Saint-Germain (1:0) stand er in der Startelf, musste verletzt aber schon in der ersten Halbzeit vom Platz. Zwischen den beiden Triples stand Boateng aber mehr als einmal kurz vor einem Wechsel. Zwei Triples mit einigen Mitspielern zu gewinnen, werde sie alle "immer" mit Bayern verbinden, sagte Boateng. "Für mich ist es zudem speziell, weil ich zuvor ja zweimal schon fast weg aus München war."

© dpa-infocom, dpa:200830-99-360464/2