Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hätte nach dem Internet-Ausraster von Franck Ribéry als Club-Verantwortlicher deutliche Worte an den Profi des FC Bayern gerichtet.

"Ich hätte wahrscheinlich gesagt: "Was bist du denn für ein Vollidiot?"", sagte Bobic den Zeitungen der VRM (Allgemeine Zeitung Mainz, Wiesbadener Kurier, Darmstädter Echo). "Ich gehe davon aus, dass die Bayern auch so in etwa mit ihm gesprochen haben."

Der französische Mittelfeldspieler Ribéry hatte als Reaktion auf böse Worte gegen seine Person nach dem Verzehr eines vergoldeten Steaks mit obszönen Beleidigungen im Internet reagiert. Laut Club-Angaben war er dafür mit einer hohen Geldstrafe belegt worden.

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Kader FC Bayern

Fakten zu Niko Kovac

Winterfahrplan FC Bayern

Spielplan FC Bayern

UEFA-Pressemappe zum CL-Spiel Liverpool - FC Bayern

Champions-League-Achtelfinale

Kovac-Interview auf Bayern-Homepage

News FC Bayern

Aspire Academy

Ribéry bei Twitter