Leipzig (dpa) - Der Wechsel des Portugiesen Bruma vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig zu Vizemeister PSV Eindhoven ist perfekt. Das teilten die Leipziger mit. Der Transfers des 24-jährigen Offensivspielers wurde schon seit Tagen gehandelt.

Brumas Berater Catio Baldé hatte bereits in verschiedenen Medien verkündet: "Er wählt PSV." Der niederländische Verein von Cheftrainer Mark van Bommel soll nach übereinstimmenden Medienberichten 15 Millionen Euro Ablöse für Bruma zahlen, der in den 67 Pflichtspielen für Leipzig zehn Tore erzielte.

Daten und Fakten zu RB Leipzig auf bundesliga.de

Informationen auf RB-Homepage

RB Leipzig bei Twitter

RB Leipzig bei Facebook

RB Leipzig bei Instagram

Neuigkeiten auf RB-Homepage

Bericht von Einhovens Dagblad

Tweet RB