Paderborn (dpa) - Trainer Steffen Baumgart glaubt trotz des letzten Tabellenplatzes weiter an den Klassenerhalt des SC Paderborn.

"Mit uns muss man bis zum letzten Spieltag rechnen", sagte der 47-Jährige vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (Sonntag, 18.00 Uhr/Sky) in einem Interview der Tageszeitung "Die Welt". "Ich weiß, dass wir uns stabilisieren müssen, denn wir haben in einigen guten Spielen leichtfertig Punkte verschenkt." Entscheidend sei aber: "Wenn ich sehe, wie wenig Punkte wir haben, finde ich, dass die Mannschaft das ganz gut wegsteckt."

Aus den ersten 16 Spielen dieser Saison hat der Aufsteiger lediglich neun Zähler geholt. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt aktuell fünf Punkte.

Homepage des SC Paderborn

Baumgart-Interview hinter einer Bezahlschranke