Gelsenkirchen (dpa) - Interimscoach Huub Stevens hofft auf eine baldige Klärung der Trainerfrage beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. "Ich hoffe, dass ich noch nächste Woche oder in der Woche danach ein Gespräch mit ihm habe", sagte Stevens.

Nachdem die Gelsenkirchener mit dem 0:0 am Sonntag gegen den FC Augsburg letzte Zweifel am Klassenerhalt beseitigt hatten, sei eine "bestimmte Spannung" weg, sagte der 65-Jährige vor der Begegnung bei Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/Sky). "Aber wir haben immer noch eine Verantwortung gegenüber der Konkurrenz und den Fans. Die Fans haben wir die ganze Saison enttäuscht", sagte Stevens.

Tweets zur PK