Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Lena Goeßling hat ihren Vertrag mit dem deutschen Meister VfL Wolfsburg bis 2021 verlängert. Das gab der Verein bekannt.

Die Olympiasiegerin von Rio de Janeiro kam 2011 vom SC 07 Bad Neuenahr nach Wolfsburg und gewann mit dem VfL zwei Mal die Champions League, vier Mal die deutsche Meisterschaft und fünf Mal den DFB-Pokal.

"Seit meinem Wechsel haben wir sehr viel zusammen erreicht, und ich bin mir sicher, dass unser Weg noch nicht zu Ende ist", sagte die 32-Jährige. "In unserem Team steckt Riesenpotenzial, und ich verspüre eine große Motivation, mit meiner Erfahrung zum Erreichen unserer Ziele beizutragen."

Mitteilung des VfL Wolfsburg