Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat am Donnerstag angesichts der Coronakrise auch die Europameisterschaften der U17-Junioren und U 17-Juniorinnen bis auf Weiteres verschoben.

Das Männer-Turnier sollte vom 21. Mai bis 6. Juni in Estland stattfinden, das der Frauen im Mai in Schweden. Wann und ob es Nachholtermine gibt, will die UEFA nach der Prüfung alle Optionen entscheiden.

Europäische Fußball-Union

DFB-Mitteilung