Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat die Verträge mit den Torhütern Tom Mickel und Morten Behrens verlängert.

Der 29 Jahre alte Mickel, der nach dem Abgang von Christian Mathenia künftig als Nummer zwei hinter Stammkeeper Julian Pollersbeck vorgesehen ist, unterzeichnete einen Kontrakt bis 2021, teilte der HSV dazu mit. Bereits am Vortag hatten die Hanseaten den 21-jährigen Nachwuchskeeper Behrens mit einem Profivertrag bis 2020 ausgestattet. Behrens ist als Nummer drei hinter Pollersbeck und Mickel eingeplant, soll aber vorerst weiter im Regionalliga-Team zum Einsatz kommen.

HSV-Mitteilung zu Mickel

HSV-Mitteilung zu Behrens