Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue muss zum Auftakt der Punktspiele nach der Winterpause auf Abwehrspieler Steve Breitkreuz verzichten.

Der 27-jährige Innenverteidiger unterzieht sich am Montag einer Operation am rechten Knie, wo ein freier Gelenkkörper entfernt wird. Das teilte der Fußball-Zweitligist am Samstag mit. Breitkreuz konnte im Trainingslager in der Türkei kaum mit der Mannschaft trainieren und absolvierte fast nur individuelle Einheiten.

Spielplan

Pressemitteilung Verein