Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat den bundesligaerfahrenen, aber zuletzt vereinslosen Alexander Esswein verpflichtet.

Der offensive Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Kurpfälzern einen Vertrag, teilte der Verein mit, ohne eine Angabe zur Laufzeit zu machen. Der 30-Jährige bestritt insgesamt 196 Bundesligaspiele, darunter auch für den VfB Stuttgart und zuletzt für Hertha BSC.

Weil sein Vertrag in Berlin am 30. Juni ausgelaufen war, konnte ihn Sandhausen auch nach dem Ende der Transferperiode am vergangenen Montag verpflichten. "Er kann in der Offensive jede Position spielen und wird die Qualität in unserem Kader insgesamt enorm steigern", sagte Sandhausens Sportlicher Leiter Mikayil Kabaca.

© dpa-infocom, dpa:201009-99-887989/2

Kader SV Sandhausen

Spielplan SV Sandhausen

Saisonstatistik SV Sandhausen

Tabelle der 2. Bundesliga

Vereinsmitteilung