Erleben Sie die Sonderausstellung "Reformstadt der Moderne. Magdeburg in den Zwanzigern" während einer exklusiven Führung gemeinsam mit der Direktorin der Magdeburger Museen, Dr. Gabriele Köster. Am 4. Juni, um 17.00 Uhr laden wir 10 glückliche Gewinner mit Begleitung in das Kulturhistorische Museum Magdeburg ein.

Magdeburg stellte sich in den 1920ern früher und konsequenter als andere Großstädte neu auf. Neue Siedlungen und öffentliche Bauten, Reformschulen, das Gesundheitswesen oder Großausstellungen und innovatives Stadtmarketing machten Magdeburg deutschlandweit bekannt. Bis zum 16. Juni erzählt die Ausstellung die Geschichte der Reformstadt.


Weitere Informationen zur Ausstellung unter:

http://www.khm-magdeburg.de/ausstellungen/sonderausstellungen

 

Los geht´s:

Senden Sie uns das Kennwort "Sonderausstellung" und Ihre Kontaktdaten über das Gewinnspielformular.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Teilnahme per Post gewünscht: Postkarte mit Lösungsbegriff und dem Kennwort an Marketing Service Magdeburg KG, Bahnhofstraße 17, 39104 Magdeburg. (Einsendeschluss beachten)

Rechtlicher Hinweis: Mitarbeiter der Mediengruppe Magdeburg sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Teilnahmeberechtigte Personen müssen mindestens 18 Jahre alt sein.