Bangkok (dpa) - Martin Kaymer ist bei der Thailand Golf Championship weiter hervorragend in Form. Der zweimalige Majorsieger liegt nach zwei Runden des Asian Tour Events in Bangkok mit insgesamt 133 Schlägen auf dem zweiten Rang.

Der 30-Jährige aus Mettmann spielte eine starke 65er Runde auf dem Par-72-Platz. Kaymer hat damit gute Chancen, das Golfjahr doch noch mit einem Turniersieg abzuschließen. Im Vorjahr war er im Amata Spring Country Club Zweiter geworden. Die Führung bei dem mit einer Million US-Dollar dotierten Wettbewerb im Amata Spring Country Club behauptete der Waliser Jamie Donaldson mit 131 Schlägen.

Leaderboard