Budapest (dpa) - Die Bundesliga-Handballerinnen vom Thüringer HC haben die ersten Punkte in der Champions-League-Hauptrunde knapp verpasst.

Der deutsche Meister unterlag trotz einer Aufholjagd mit 29:30 (12:17) bei FTC Budapest. Nationalspielerin Alicia Stolle und Kapitän Iveta Luzumova waren mit jeweils sechs Treffern erfolgreichste Werferinnen bei den Thüringerinnen. 

Homepage Deutscher Handballbund

Homepage Bundesliga

Homepage Thüringer HC

Facebook Thüringer HC

Twitter Thüringer HC