Stuttgart (dpa) - Der bevorstehende 25. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga wird aus Sorge vor dem Coronavirus verlegt. Wann die Spiele nachgeholt werden, steht nach Angaben der Liga noch nicht fest.

Wie aufgrund der Ausbreitung des Virus künftig generell mit den weiteren Spielen in erster und zweiter Liga verfahren wird, soll am Montag (10.30 Uhr) auf einer außerordentlichen Versammlung aller Clubs in Köln beraten werden.

Auch die Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen an diesem Wochenende wurden abgesagt, ohne dass bislang ein Nachholtermin feststeht. Darüber will der Vorstand in Absprache mit den Vereinen in der kommenden Woche entscheiden.

Mitteilung der HBL zu den Spielen der 2. Liga

Spielplan der 2. Liga