Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Oktober 2018:

41. Kalenderwoche

284. Tag des Jahres

Noch 81 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Quirin, Ethelburg, Bruno

HISTORISCHE DATEN

2016 - Samsung nimmt sein Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 vom Markt, nachdem eine erste Rückrufaktion die Gefahr plötzlicher Brände nicht ausräumen konnte. Die Ursachen der Brände bleibt zunächst unklar.

2011 - Trotz massiver internationaler Proteste verurteilt ein ukrainisches Gericht die Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko wegen Amtsmissbrauchs zu sieben Jahren Haft.

2008 - Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki sorgt für einen Eklat bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises. Der 88-Jährige weigert sich, den Ehrenpreis für sein Lebenswerk anzunehmen.

1998 - Papst Johannes Paul II. spricht die in Auschwitz ermordete Ordensfrau Edith Stein heilig. Es ist die erste Heiligsprechung einer Katholikin jüdischer Abstammung in der Kirchengeschichte.

1987 - Der schleswig-holsteinische CDU-Politiker Uwe Barschel wird tot in der Badewanne seines Genfer Hotelzimmers aufgefunden.

1968 - Von Cape Kennedy (US-Bundesstaat Florida) aus startet die Raumkapsel "Apollo 7". Zum ersten Mal fliegt eine aus drei Astronauten bestehende Besatzung ins All.

1962 - Das Zweite Vatikanische Konzil mit mehr als 2000 Bischöfen wird von Papst Johannes XXIII. eröffnet.

1931 - Auf einer Tagung der äußersten Rechten in Bad Harzburg wird die "Harzburger Front" gegen die Regierung der Weimarer Republik gebildet.

1928 - Hugo Eckener, der Leiter der Zeppelin-Werke, startet in Friedrichshafen mit dem Luftschiff "Graf Zeppelin" zu einem ersten Transatlantikflug nach Lakehurst (New Jersey/USA), wo er am 15. Oktober landet.

GEBURTSTAGE

1943 - John Nettles (75), britischer Schauspieler ("Inspector Barnaby")

1930 - Dagobert Lindlau (88), deutscher Journalist (Fernseh- Magazine: "Report", "Weltspiegel", Talkshow "III nach neun")

1929 - Liselotte Pulver (89), Schweizer Schauspielerin ("Die Zürcher Verlobung")

1903 - Hans Söhnker, deutscher Schauspieler ("Salto Mortale"), gest. 1981

1878 - Karl Hofer, deutscher Maler, ("Mann in Ruinen"), Neu- Gründungsdirektor der Hochschule für Bildende Künste Berlin, gest. 1955

TODESTAGE

2008 - Jörg Haider, österreichischer Politiker, Landeshauptmann von Kärnten 1999-2008 und 1989-1991, Vorsitzender der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) 1986-2000, geb. 1950

1963 - Jean Cocteau, französischer Schriftsteller, Maler und Filmregisseur ("Orphée"), geb. 1889