Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. August 2018:

33. Kalenderwoche, 225. Tag des Jahres

Noch 140 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Pontianus, Kassian, Hippolyt, Ludolf, Wigbert

HISTORISCHE DATEN

2017 - Islamisten überfallen ein Restaurant in Ougadougou (Burkina Faso) und erschießen 17 Menschen. Bereits im Jahr zuvor hatte es in der Hauptstadt des westafrikanischen Landes ein ähnliches Massaker gegeben.

2016 - Bei einer Kontrolle in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin erschießt ein schwarzer Polizist einen schwarzen 23-Jährigen. Der Mann war bewaffnet und wegen mehrerer Delikte polizeibekannt. Es kommt zu tagelangen Unruhen in der Stadt.

1998 - Zur Erinnerung an die Teilung Deutschlands und die Opfer an den innerdeutschen Grenzen wird die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße eingeweiht.

1993 - Beim Einsturz eines sechsstöckigen Hotels in der thailändischen Stadt Korat kommen 137 Menschen ums Leben.

1961 - Volkspolizisten und Betriebskampfgruppen der DDR beginnen mit dem Bau der Berliner Mauer.

1948 - Die Ministerpräsidenten der Länder der drei westlichen Besatzungszonen Deutschlands bestimmen Bonn zum Sitz des Parlamentarischen Rates.

1943 - Die alliierte Luftwaffe fliegt ihren ersten Angriff gegen Österreich, Ziel sind die Flugzeugwerke in der Wiener Neustadt.

1923 - Die neue deutsche Regierung der großen Koalition unter Reichskanzler Gustav Stresemann wird vereidigt.

1905 - In einer Volkabstimmung sprechen sich die Norweger für eine Auflösung der seit 1814 bestehenden Zwangs-Union mit Schweden aus.

GEBURTSTAGE

1958 - Domenico Dolce (60), italienischer Modedesigner ("Dolce & Gabbana")

1953 - Kristalina Georgiewa (65), bulgarische Politikerin, Geschäftsführerin der Weltbank seit 2017

1948 - Kathleen Battle (70), amerikanische Opernsängerin, Sopran

1946 - Janet Yellen (72), amerikanische Wirtschaftswissenschaftlerin, Präsidentin der US-Notenbank 2014-2018

1943 - Wolfgang Engel (75), deutscher Theaterregisseur, Schauspieler und Theaterleiter, Spielleiter des Staatsschauspiels Dresden 1980-91, Intendant und Regisseur am Schauspiel Leipzig 1995-2008

TODESTAGE

2013 - Lothar Bisky, deutscher Politiker (Die Linke), Bundesvorsitzender der Partei Die Linke 2007-2010, Bundesvorsitzender der Linkspartei 2003-2007. PDS-Vorsitzender 1993-2000, geb. 1941

2003 - Lothar Emmerich, deutscher Fußballspieler, Borussia Dortmund 1960-69, geb. 1941