Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. März 2018:

12. Kalenderwoche

84. Tag des Jahres

Noch 281 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Prokop

HISTORISCHE DATEN

2017 - Wenige Tage vor dem Start der Brexit-Verhandlungen bekennen sich die 27 bleibenden EU-Länder in Rom feierlich zu einer gemeinsamen Zukunft.

2016 - Ein Rheinländer knackt den Eurojackpot und kann den bis dahin höchsten Gewinn der deutschen Lottogeschichte einstreichen - 76,8 Millionen Euro.

2013 - In Brüssel einigen sich die Euro-Staaten, der IWF und die Regierung Zyperns auf ein Hilfsprogramm von zehn Milliarden Euro für das von der Staatspleite bedrohte Land.

1998 - In den USA wird der erste Fall von legaler Sterbehilfe bekannt. Eine krebskranke Frau nimmt sich im Bundesstaat Oregon mit Unterstützung eines Arztes das Leben.

1982 - Die DDR-Volkskammer verabschiedet ein Wehrdienstgesetz, das die vormilitärische Ausbildung von Jugendlichen und für den Verteidigungsfall die Einbeziehung von Frauen in die allgemeine Wehrpflicht festschreibt.

1988 - Das Kulturmagazin "Das literarische Quartett" mit Marcel Reich-Ranicki geht beim ZDF auf Sendung.

1953 - Der Bundestag verabschiedet das Bundesvertriebenengesetz, das alle Vertriebene aus den ehemaligen Ostgebieten zu Staatsbürgern erklärt und Flüchtlinge aus der DDR ihnen gleichstellt.

1920 - In Mechterstädt (Thüringen) ermorden Mitglieder einer Marburger Studentenverbindung 15 gefangengenommene Arbeiter. Sie hatten sich in den Wirren des Kapp-Putsches zu einer Arbeiterwehr zusammengeschlossen.

1876 - Der deutsche Ingenieur Carl von Linde erhält das Patent für eine Kältemaschine, die mit Ammoniak als Kühlflüssigkeit arbeitet.

GEBURTSTAGE

1988 - Ryan Lewis (30), amerikanischer Musiker ("The Heist") und Produzent

1938 - Dietrich Stobbe, deutscher Politiker (SPD), Regierender Bürgermeister von West-Berlin 1977-1981, gest. 2011

1928 - James Lovell (90), amerikanischer Astronaut, Kommandant des Fluges "Apollo 13" 1970, Mitglied der Besatzung von "Apollo 8" beim ersten bemannten Flug um den Mond 1968

1908 - Helmut Käutner, deutscher Regisseur ("Hauptmann von Köpenick"), gest. 1980

1908 - David Lean, britischer Filmregisseur ("Doktor Schiwago"), gest. 1991

TODESTAGE

2006 - Tom Toelle, deutscher Regisseur ("Via Mala"), geb. 1931

1918 - Claude Debussy, französischer Komponist (Oper "Pelléas et Mélisande"), geb. 1862