Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. November 2019:

46. Kalenderwoche, 321. Tag des Jahres

Noch 44 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Elisabeth, Florin, Gertrud, Hilda, Viktoria

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der rumänische Schriftsteller Mircea Cartarescu erhält in Lübeck den mit 25.000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis. Mit seiner Romantrilogie "Orbitor" habe er sich in die Weltliteratur geschrieben, heißt es in der Begründung.

1997 - Mitglieder der islamistischen ägyptischen Terrororganisation "Gamaa Islamija" töten vor dem Hatschepsut-Tempel in Luxor 58 ausländische Touristen und 4 Ägypter.

1994 - Wegen schweren Landesverrats wird der DDR-Topspion Rainer Rupp, der unter dem Decknamen "Topas" jahrelang Nato- Geheimnisse aus Brüssel lieferte, zu zwölf Jahren Haft verurteilt.

1989 - In Prag ist eine Kundgebung zum Gedenken an die Hinrichtung von Studenten durch die Nazis auch gegen die kommunistische Regierung gerichtet. Das gilt als Beginn der "samtenen Revolution" in der Tschechoslowakei.

1984 - Hacker des Chaos Computer Clubs (CCC) knacken das postbetriebene BTX-Netz.

1969 - Die USA und die Sowjetunion beginnen in Helsinki Vorgespräche über eine Begrenzung ihrer strategischen Waffensysteme ("Strategic Arms Limitation Talks SALT").

1966 - Die UN-Vollversammlung beschließt die Gründung der "Organisation für industrielle Zusammenarbeit" (Unido). Sie soll Industrialisierungs-Projekte fördern.

1933 - Die USA und die Sowjetunion nehmen diplomatische Beziehungen auf.

1869 - Der Suezkanal zwischen Port Said am Mittelmeer und dem Roten Meer wird offiziell eröffnet.

GEBURTSTAGE

1959 - Thomas Allofs (60), deutscher Fußballspieler, 1. FC Kaiserslautern 1982-86, 1. FC Köln 1986-89, Fortuna Düsseldorf 1990-93

1957 - Dani Levy (62), Schweizer Filmregisseur ("Alles auf Zucker!") und Schauspieler ("RobbyKallePaul")

1949 - Jon Avnet (70), amerikanischer Regisseur ("Grüne Tomaten")

1944 - Danny DeVito (75), amerikanischer Schauspieler ("Dumbo") und Regisseur ("Der Rosenkrieg")

1944 - Rem Koolhaas (75), niederländischer Architekt, Entwurf der niederländischen Botschaft in Berlin, Pritzker-Preis 2000

TODESTAGE

1934 - Joachim Ringelnatz, deutscher Kabarettist und Schriftsteller ("Kuttel Daddeldu", "Turngedichte"), geb. 1883

1929 - Herman Hollerith, amerikanischer Ingenieur, Entwickler einer elektromechanischen Lochkarten-Maschine ("Hollerith-Maschine"), geb. 1860