Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. April 2020:

16. Kalenderwoche, 104. Tag des Jahres

Noch 262 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Hermenegild, Martin

HISTORISCHE DATEN

2009 - US-Präsident Barack Obama hebt alle Reisebeschränkungen für Exilkubaner auf.

2005 - Das Europaparlament stimmt mit großer Mehrheit für den im Januar 2007 geplanten EU-Beitritt der Länder Rumänien und Bulgarien.

2002 - Der Ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag verkündet seine Entscheidung im Grenzstreit zwischen Äthiopien und Eritrea. Das Abkommen wurde aber nicht akzeptiert und die Staaten blieben verfeindet.

2000 - Die Aufnahme des Tierschutzes in das Grundgesetz scheitert im Bundestag erneut am Widerstand der Union. 2002 schließlich wird der Tierschutz im Grundgesetz verankert.

1995 - Im Prozess um den Brandanschlag auf die Lübecker Synagoge im März 1994 verurteilt das Oberlandesgericht Schleswig vier junge Männer zu Haftstrafen zwischen zweieinhalb und viereinhalb Jahren.

1990 - Die Sowjetunion bekennt sich erstmals zu der Ermordung von mehr als 15.000 polnischen Offizieren und Polizisten, die 1939 in sowjetische Kriegsgefangenschaft geraten waren.

1928 - Die Flugpioniere Günther von Hünefeld, Hermann Köhl und James Fitzmaurice landen mit ihrer Junkers W 33 "Bremen" nach 36-stündigem Flug in Kanada. Sie haben als erste den Atlantik von Ost (Irland) nach West (Neufundland) überquert.

1919 - Bei der ersten Volksabstimmung in Deutschland entscheidet sich die Bevölkerung von Baden für die Annahme einer neuen Landesverfassung.

1598 - Der französische König Heinrich IV. unterzeichnet das Edikt von Nantes. Frankreich bleibt katholische Monarchie, die Hugenotten erhalten Gewissens- und Religionsfreiheit. Damit sind die Hugenottenkriege beendet.

GEBURTSTAGE

1960 - Olaf Ludwig (60), deutscher Radrennfahrer, Olympiasieger im Einzelrennen in Seoul 1988 für die DDR

1960 - Rudi Völler (60), deutscher Fußballspieler und -trainer, Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 2000-2004, als Spieler 1990 Weltmeister

1950 - Ron Perlman (70), amerikanischer Schauspieler ("Der Name der Rose", "Hellboy")

1940 - J.M.G. Le Clézio (80), französischer Schriftsteller ("Der Afrikaner", "Revolutionen", "Die Sintflut"), Literaturnobelpreis 2008

1940 - Max Mosley (80), britischer Formel 1-Funktionär, Präsident des Weltautomobilverbands (FIA) 1993-2009

TODESTAGE

2000 - Giorgio Bassani, italienischer Schriftsteller ("Die Gärten der Finzi-Contini"), geb. 1916

1945 - Ernst Cassirer, deutsch-schwedischer Philosoph ("Philosophie der symbolischen Formen"), geb. 1874