Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. April 2020:

16. Kalenderwoche, 107. Tag des Jahres

Noch 259 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Benedikt, Bernadette

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan gewinnt das Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems, das ihm künftig eine noch größere Machtfülle beschert.

2009 - Russland erklärt nach zwei Kriegen in der Teilrepublik Tschetschenien den Militäreinsatz für beendet und kündigt den Abzug von 20.000 Sicherheitskräften an.

2004 - Bundesbank-Präsident Ernst Welteke tritt als Konsequenz aus der Luxushotel-Affäre zurück.

2002 - Die niederländische Regierung tritt vier Wochen vor der Parlamentswahl wegen der politischen Mitverantwortung für die Massaker im bosnischen Srebrenica im Juli 1995 zurück.

2000 - Die EU-Agrarminister einigen sich in Luxemburg auf ein System zur europaweiten Etikettierung von Rindfleisch, damit die Verbraucher die Herkunft erkennen können.

1993 - Der Bundesrat billigt den am 13. März ausgehandelten Solidarpakt zur Finanzierung der deutschen Einheit.

1945 - Auf der Evakuierungsfahrt von der Halbinsel Hela/Hinterpommern nach Swinemünde/Pommern wird der von den Deutschen beschlagnahmte norwegische Frachter "Goya" von einem russischen U-Boot versenkt. Mehr als 6700 Menschen finden in der Ostsee den Tod.

1945 - Sowjetischen Einheiten gelingt der Durchbruch durch die deutsche Verteidigungslinie an der Oder. Am 25. April ist Berlin eingeschlossen, am 2. Mai kapitulieren die Verteidiger.

1922 - In Rapallo (Italien) schließen die sowjetrussische und die deutsche Delegation einen Vertrag, der unter anderem den Verzicht auf Reparationszahlungen und die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen beinhaltet ("Rapallo-Vertrag").

GEBURTSTAGE

1960 - Pierre Littbarski (60), deutscher Fußballspieler, Weltmeister mit der deutschen Nationalmannschaft in Italien 1990

1955 - Clive Campbell (65), amerikanisch-jamaikanischer Hip-Hop-Musiker, bekannt als Kool DJ Herc, gilt als einer der Pioniere des Hip-Hop

1955 - Gabriela Zerhau (65), österreichische Regisseurin und Drehbuchautorin, "Die Hausmeisterin", "Ein Dorf wehrt sich"

1955 - Großherzog Henri (65), Großherzog von Luxemburg seit 2000, Vater von Erbgroßherzog Guillaume, ältester Sohn von Großherzog Jean

1940 - Königin Margrethe II. (80), dänische Königin seit 1972, Nachfolgerin ihres Vaters, König Frederik IX.

TODESTAGE

1850 - Marie Tussaud, französische Wachsbildnerin, Gründerin des Museums Madame Tussauds in London, geb. 1761

1825 - Johann Heinrich Füssli, britischer Maler, Zeichner und Kunstschriftsteller, "Milton-Gallery", Schweizer Herkunft, britischer Name Henry Fuseli, geb. 1741