Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Dezember 2020:

49. Kalenderwoche, 338. Tag des Jahres

Noch 28 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Emma, Franz

HISTORISCHE DATEN

2019 - Deutschlands Schüler liegen in der Pisa-Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im Mittelfeld. Die Leistungen haben sich in Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften leicht verschlechtert.

2018 - Das Emirat Katar kündigt zum Januar 2019 seinen Austritt aus der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) an. Die Golfmonarchie, in erster Linie großer Erdgasproduzent, liegt seit 2017 im Streit mit dem ölreichen Nachbarn Saudi-Arabien.

2015 - Auf Antrag der US-Justiz werden in einem Züricher Hotel zwei hochrangige Funktionäre des Weltfußball-Verbands FIFA festgenommen. Den Männern aus Honduras und Paraguay wird Korruption vorgeworfen.

2010 - Der Bundestag beschließt mit der Mehrheit von Union und FDP eine Hartz-IV-Reform. Neu ist ein Bildungspaket für bedürftige Kinder. Dazu gehören ein warmes Mittagessen, die kostenlose Beförderung von Schülern ab der zehnten Klasse und Nachhilfe- und Musikunterricht.

1990 - Die Rechtsanwältin Mary Robinson wird als Präsidentin der Republik Irland vereidigt. Sie ist die erste Frau in diesem Amt.

1972 - Beim Absturz einer spanischen Passagiermaschine auf Teneriffa sterben 155 Menschen, darunter 144 Deutsche.

1960 - Das im Krieg weitgehend zerstörte Thalia-Theater in Hamburg wird wiedereröffnet.

1950 - In West-Berlin finden die ersten Wahlen zum Abgeordnetenhaus statt. Mit 44,7 Prozent verfehlt die SPD die absolute Mehrheit. CDU und FDP liegen mit 24,6 und 23 Prozent fast gleichauf.

1740 - In Rom wird die erste Enzyklika eines Papstes veröffentlicht. In dem Lehrschreiben "Ubi primum" von Benedikt XIV. geht es um die Amtsführung der Bischöfe.

GEBURTSTAGE

1965 - Katarina Witt (55), deutsche Eiskunstläuferin, Weltmeisterin und Olympiasiegerin 1988 für die DDR

1960 - Julianne Moore (60), amerikanische Schauspielerin (Oscar als beste Hauptdarstellerin für "Still Alice - Mein Leben ohne Gestern")

1955 - Jörg Hofmann (65), deutscher Gewerkschaftsfunktionär, Vorsitzender der IG Metall seit 2015

1935 - Hubert Weinzierl (85), deutscher Naturschützer, Vorsitzender des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) 1983-98

1930 - Jean-Luc Godard (90), französischer Filmregisseur ("Außer Atem", "Die Verachtung", "Die Außenseiterbande"), Ehren-Oscar für sein Lebenswerk 2010

TODESTAGE

2002 - Klaus Löwitsch, deutscher Schauspieler (Hauptrolle in der Krimi-Serie "Peter Strohm"), geb. 1936

1888 - Carl Zeiss, deutscher Unternehmer, Gründer des feinmechanisch-optischen Unternehmens "Carl Zeiss Jena" 1846, geb. 1816

© dpa-infocom, dpa:201123-99-427915/2