Berlin (dpa) - James-Bond-Darsteller Daniel Craig hat in "Knives Out - Mord ist Familiensache" eine schwierige Aufgabe. Als Detektiv muss er den mysteriösen Tod eines Krimiautors und Familienpatriarchen (Christopher Plummer) an dessen 85. Geburtstag aufklären.

Auf der Suche nach dem Täter hält er Angehörige und Angestellte in einer Villa fest. US-Regisseur Rian Johnson ("Star Wars: Die letzten Jedi") stellt ihm mit Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon und Ana de Armas eine Star-Besetzung zur Seite. Jeder Anwesende scheint ein Mordmotiv zu haben. Für die Zuschauer ist es ein heller "Whodunit"-Spaß zum Miträtseln: Wer hat's getan?

Knives Out - Mord ist Familiensache, USA 2019, 131 Min., FSK o.A., von Rian Johnson, mit Daniel Craig, Jamie Lee Curtis, Don Johnson, Toni Collette, Ana de Armas, Christopher Plummer

Knives Out - Mord ist Familiensache