London (dpa) - Kinobesuch mit Überraschungsgast: John Boyega (23), Held des neuen Star-Wars-Films, hat sich in mehreren Londoner Kinos blicken lassen. Er sei glücklich, schon in ein paar Wochen die Fortsetzung zu drehen, sagte der gebürtige Londoner dem erstaunten Publikum im Stadtteil Brixton.

Wie die Nachrichtenagentur PA am Montag berichtete, war der Schauspieler (Rolle: Finn) am Vorabend auch in Greenwich und anderen Teilen der britischen Hauptstadt aufgetaucht. Der Film ist akzeptabel, oder?, fragte er demnach und verabschiedete sich angemessen: Möge die Macht immer mit euch sein. Star Wars: Das Erwachen der Macht läuft seit Donnerstag im Kino.