Ampthill l Der britische Schauspieler Simon Barnes ist kurz nach seinem 52. Geburtstag gestorben. Barnes wurde durch die Kinderserie "Teletubbies" als "Tinky Winky" bekannt, obwohl die Zuschauer nie sein Gesicht gesehen haben. Bis 2001 verkörperte der Schauspieler den Teletubbie. Er war außerdem Ballettänzer sowie Choreograf und hinterlässt drei Kinder.

Kurz vor seinem überraschenden Tod postete Barnes noch etwas bei Facebook. Seine Tochter Lydia nutzte die Plattform außerdem, um ihrer Trauer über den verstorbenen Vater Audruck zu verleihen: "Ich liebe dich so sehr, Papa… habe ich immer, werde ich immer." Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Der Teletubbie Tinky Winky ist der größte und älteste Teletubbie. Besonderes Merkmale von Tinky Winky sind die lila Farbe, eine dreieckige Antenne und eine rote Tasche im Arm.