Dessau-Roßlau (epd) l Mit der 16. Auflage wird aus dem traditionellen Farbfest in Dessau-Roßlau das Bauhausfest. Inhaltlich bleibe es aber zur Premiere des neuen Titels am 6. und 7. September bei einem Mix aus Projekten, Rauminstallationen, Konzerten, Tanz und Gastronomie, teilte die Stiftung Bauhaus Dessau mit. Angesprochen würden vor allem Freunde der klassischen Moderne.

Das diesjährige Motto "Bunt gewürfelt" nehme Bezug auf den Ausspruch von Gründer Walter Gropius (1883-1969) "Bunt ist meine Lieblingsfarbe!". Hinzu kämen die Würfel, die ein Synonym für Spiel seien und eine Verbindung zur kubistischen Formensprache des Bauhausgebäudes ziehen würden. Veranstalter sind die Stiftung Bauhaus Dessau, die Stadt Dessau-Roßlau und das Anhaltische Theater. Eingeleitet wird das Programm durch eine am 31. August beginnende Festwoche zum 800-jährigen Gründungsjubiläum der Stadt.