Auf dem diesjährigen Haldensleber Sternenmarkt können die Besucher in eine Winterlandschaft eintauchen – auch dann, wenn es gerade keinen Schnee geben sollte. Eine Eisbahn und 50 Herrenhuter Sterne, die den Marktplatz in ein warmes Licht tauchen, geben dem Sternenmarkt sein Gestaltungsthema vor : Sterne, Eis-

Bibe r-Tipp

der W oche 1

kristalle, Winter, Märchen. " Man muss nicht in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah !" Wie recht Goethe mit diesem Ausspruch hatte, werden die Besucher feststellen, wenn sie dem Weihnachtsmann dabei zuschauen, wie er auf die Feuerwehrleiter steigt, um ein großes Kalenderfenster zu öffnen. Wenn sie den festlichen Trompetenklängen lauschen oder die Märchenbildprojektionen

betrachten.

Das dritte Adventswochenende überrascht mit einigen Höhepunkten : Am Sonntag, dem 12. Dezember, wird um 15. 30 Uhr das Märchen " Frau Holle " als Marionettenspiel aufgeführt und um 17 Uhr beginnt der Lampionumzug. Am gleichen Sonntag öffnen die Innenstadt händler ab 13 Uhr ihre Ge schäfte und laden zum Bum meln ein. Am 17. Dezember beginnt um 19 Uhr eine Apres Ski-Party auf dem Sternen markt.

Mehr zum Programm findet man im Internet unter www haldensleber-sternenmarkt. de