Berlin (dpa) l Für ihre neue Single hat Popsängerin Miley Cyrus (27) eine ungewohnte Vermarktungsstrategie gewählt: Sie präsentierte einen Ausschnitt des Liedes "Midnight Sky" auf dem neuen Kurzvideo-Format "Reels" von Instagram.

Das ganze Lied im Disco-Pop-Stil veröffentlichte die US-Amerikanerin am Freitag. Fans waren dazu aufgerufen, selbst Kurzvideos zu dem Musikausschnitt zu erstellen.

Erste Veröffentlichung dieses Jahr

Cyrus habe für das Musikvideo selbst Regie geführt, schrieb sie in den sozialen Netzwerken. Dazu passt die selbstermächtigende Botschaft der Single. Darin heißt es: "I was born to run, I don't belong to anyone, oh no/ I don't need to be loved by you (By you)" (dt. etwa: "Ich war zum Laufen geboren, Ich gehöre zu niemandem/ Ich brauche es nicht, von dir geliebt zu werden").

Die Single ist Cyrus' erste Veröffentlichung dieses Jahr. Zu Beginn der Corona-Pandemie veranstaltete die Musikerin einige Wochen lang eine Talk-Show auf Instagram, zu der sie befreundete Prominente einlud. Fans warten seit längerem auf ihr angekündigtes siebtes Studioalbum.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

MIDNIGHT SKY. SONG + SELF DIRECTED MUSIC VIDEO OUT NOW.

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am Aug 13, 2020 um 9:08 PDT