Miami (dpa) - Der frühere Basketballstar Lamar Odom, der mehrere Jahre mit US-Sternchen Khloé Kardashian verheiratet war, hat sich verlobt. "Ich stelle meine neue Verlobte vor! Die künftige Mrs. Parr-Odom", schrieb der 40-Jährige auf Instagram zu einem Foto des Paares in einem Restaurant in Miami. "Sie ist die Eine."

Odom und die Fitnesstrainerin Sabrina Parr sind erst seit einigen Monaten zusammen und werden bald in einer eigenen Reality-Show zu sehen sein. Die US-Amerikanerin, die aus einer früheren Ehe zwei Kinder hat, zeigte auf Instagram stolz ihren mit Diamanten besetzten Verlobungsring.

Odom war von 2009 bis 2016 mit Kim Kardashians Schwester Khloé verheiratet und war regelmäßig in deren Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians" zu sehen. In seiner Autobiografie "Darkness to Light" schrieb er in diesem Jahr, sexsüchtig zu sein. Er habe mit über 2000 Frauen geschlafen und Kardashian während ihrer Ehe mehrfach betrogen.

Post von Lamar Odom

Post von Sabrina Parr