Feste in Arendsee

Altes Kloster für Touristen interessant

Das früher Arendseer Kloster soll bekannter werden. Dafür will ein Förderverein mehr in die Öffentlichkeit.

Von Christian Ziems 08.11.2022, 10:30
Blick durch die Klosterruine auf die Kirche. Das Ensemble soll bekannter werden. Dafür wird ein neuer Internetauftritt genutzt.
Blick durch die Klosterruine auf die Kirche. Das Ensemble soll bekannter werden. Dafür wird ein neuer Internetauftritt genutzt. Archivfoto: Christian Ziems

Arendsee - Bis vor einigen Jahren hatte der Förderverein Kloster Arendsee eine eigene Internetseite, dann wurde diese eingestellt. Nun sind die Ehrenamtlichen auf dieser Schiene wieder aktiver.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.