Unternehmensgründung

Wandern als Job: So wollen junge Harzerinnen Touristen besondere Erlebnisse bieten

Herbst ist Wanderzeit im Harz. Neue Erlebnisse auf wilden Wegen wollen zwei Blankenburgerinnen mit ihrem jungen Unternehmen bieten. Das steckt hinter „Die Wanderei“.

Von Holger Manigk Aktualisiert: 07.10.2022, 19:55
Gemeinsam gehen sie wilde Wege: Die Blankenburgerinnen Maria Müller (links) und Julia Gall haben "Die Wanderei" gegründet.
Gemeinsam gehen sie wilde Wege: Die Blankenburgerinnen Maria Müller (links) und Julia Gall haben "Die Wanderei" gegründet. Foto: Die Wanderei

Blankenburg - Befreundet sind sie seit ihrer Jugend, ihre Leidenschaft fürs Wandern teilen zwei junge Blankenburgerinnen seit gut sechs Jahren in den Alpen. Nun haben sich Julia Gall und Maria Müller mit ihrem liebsten Hobby in ihrer Heimat selbstständig gemacht. „Die Wanderei“ soll völlig neue Harz-Erlebnisse bieten, verspricht das Duo.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.