Reesen l Auch wenn das Wetter noch keinen winterlichen Eindruck machte, versprühte die Pfarrscheune doch schon weihnachtliches Flair, sowohl mit der Dekoration als auch mit den Angeboten.

Pfarrer Thomas Seeber konnte schon in der kleinen Reesener Kirche viele Besucher begrüßen. Der Chor des Hegel-Gymnasiums aus Magdeburg umrahmte die kleine Andacht musikalisch.

In der Pfarrscheune und davor konnten sich die Besucher unter vielfältigen Angeboten das ihren Interessen entsprechende aussuchen. Handwerkliche wie Floristik, Holzkunstgewerbe und eine Kreativecke und Kulinarisches waren dabei ausreichend vorhanden. Reesener Frauen hatten einige Bleche selbstgebackenen Kuchen für die Kaffeetafel zur Verfügung gestellt.

Bilder

Und die kleinen Besucher konnten sich am Basteltisch niederlassen und unter fachkundiger Anleitung ihr Können zeigen.

Die Kinder warteten natürlich sehnsüchtig auf den Weihnachtsmann. Dieser ließ es sich nicht nehmen, in diesem Jahr sogar mit dem Traktor vorzufahren. Anschließend erhielt jedes Kind ein kleines Geschenk. Da leuchteten viele Kinderaugen. Man musste nur ein Lied singen oder ein Gedicht aufsagen.

Für die musikalische Umrahmung der Geschenkeverteilung durch den Weihnachtsmann sorgte der Posaunenchor aus Parchau.