Beistand für BundeswehrClausewitz-Kaserne: Militärpfarrer wechselt von Berlin nach Burg

Die Clausewitz-Kaserne in Burg erhält Beistand von einem Neuzugang aus Berlin. Eric Haußmann wird als Militärpfarrer tätig sein.

Von Marco Papritz 24.01.2023, 18:00
Pfarrer Eric Haußmann (Vierter von links) fand sich zum Kennenlernen mit  Militärdekantin Prof. Dr. Kerstin Lammer und  den kommandeuren und dienststellenleitern in der Burger Kaserne ein.
Pfarrer Eric Haußmann (Vierter von links) fand sich zum Kennenlernen mit Militärdekantin Prof. Dr. Kerstin Lammer und den kommandeuren und dienststellenleitern in der Burger Kaserne ein. Foto: Bundeswehr

Burg - Mit Eric Haußmann ist ein evangelischer Pfarrer im Kommandeurkreis der Carl-von-Clausewitz-Kaserne vorgestellt worden, der künftig als Leiter vom Evangelischen Militärpfarramt Burg Ansprechpartner für Soldaten fungieren wird. Das Pfarramt ist zuständig für die Standorte Burg, Gardelegen/Letzlingen, Klietz, Magdeburg, Möckern (Truppenübungsplatz Altengrabow), Stendal und gehört zum Militärdekanat Mitte mit Sitz in Berlin.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.