Burg l Über die Terrassentür sind Einbrecher in der Zeit zwischen 9. und 18. August in ein Einfamilienhaus in der Niegripper Chaussee in Burg eingedrungen. Sie haben nach Polizeiangaben mindestens eine Münzsammlung gestohlen.

Die Polizei geht nach dem derzeitigen Ermittlungsstand von zwei Tätern aus. Es seien sämtliche Räume im Haus durchsucht  worden.

Da die Hausbesitzer verreist waren, könne der Tatzeitraum nicht weiter eingegrenzt werden. Für die Fahndung nach den Dieben benötigt die Polizei dringend Hinweise zu möglichen Auffälligkeiten, Personen, Fahrzeugen oder Geräuschen. Unter der Rufnummer 03921/9200 werden rund um die Uhr Hinweise entgegen genommen.