Burg (vs) l Am Freitag, 21. August, laden die Händler der Burger Innenstadt wieder zum Mitternachtsshopping ein. Insgesamt werden 31 Geschäfte zwischen Markt und Kaufhaus „Boulevard“ teilnehmen. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit Live-Musik von verschiedenen Künstlern freuen. Dabei ist der Burger Trommler, und es gibt artistische Darbietungen von Stelzenläuferin Ambrosia van Serpens und anderen Akteuren der Artistik-Gruppe „CiTaThé“.

Einzelne Geschäfte werden individuelle Programme anbieten, so sollen beispielsweise Gewinnspiele für Kurzweil sorgen. Für Essen und Trinken werde ausreichend gesorgt, versprechen die Organisatoren. An mehreren Standorten der Burger Innenstadt sollen Imbiss-Stände stehen.

Stadtverwaltung und Sponsoren hoffen auf eine breite Resonanz der Kundschaft. „Die Aktion soll zeigen, dass wir eine lebendige Innenstadt haben und es sich lohnt, in der Kreisstadt einzukaufen“, sagte Marina Wagner vom Bereich Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung.