EIL

Reaktion auf steigende Corona-Zahlen

Loburg sagt Weihnachtsmarkt ab

Ortschaftsrat reagiert auf steigende Corona-Fallzahlen

Von Stephen Zechendorf Aktualisiert: 15.11.2021, 07:01
Der Weihnachtsmarkt in Loburg ist abgesagt worden. Darüber informierte Ortsbürgermeisterin Gabriele Schmohl.
Der Weihnachtsmarkt in Loburg ist abgesagt worden. Darüber informierte Ortsbürgermeisterin Gabriele Schmohl. Foto: Stephen Zechendorf

Loburg - Der eigentlich für den 27. November geplante Weihnachtsmarkt von Loburg wird nicht stattfinden. Darüber informierte am gestrigen Sonntag die Loburger Ortsbürgermeisterin Gabriele Schmohl (BCU).

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.