Weihnachten

Netzwerk Leben sorgt in Burg und Umgebung für Freudentränen

In wenigen Wochen ist Weihnachten. Doch die ehrenamtlichen Helfer von Netzwerk Leben denken schon lange an die Bescherung. Emsig werden Geschenke gesammelt.

Von Thomas Pusch 20.11.2022, 16:51
Im Gemeindehaus sind schon zahlreiche Spenden zusammengekommen. Am 9. Dezember werden sie von Netzwerk Leben an bedürftige Familien verteilt.
Im Gemeindehaus sind schon zahlreiche Spenden zusammengekommen. Am 9. Dezember werden sie von Netzwerk Leben an bedürftige Familien verteilt. Foto: Thomas Pusch

Burg - Zu Weihnachten Freude in Familien tragen, die es schwer haben, jeden Cent umdrehen müssen, das ist eines der Ziele von Netzwerk Leben. Warum das in diesem Jahr besonders wichtig ist.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.