Millionen-Investition

Neue Seniorenwohnungen in Burg: Im Eschenhof zieht Leben ein

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit haben die ersten Mieter die Seniorenwohnanlage an der Parchauer Chaussee in Burg bezogen. Wie ist die Resonanz?

Von Mario Kraus 04.10.2022, 15:11
Investorin Babette Schmidt, Geschäftsführerin der yuvel GmbH, im Gespräch mit Bewohnerin Renate Mauer (91).
Investorin Babette Schmidt, Geschäftsführerin der yuvel GmbH, im Gespräch mit Bewohnerin Renate Mauer (91). Foto: Mario Kraus

Burg - Wohnen im Grünen und mit Tieren: Das ist jetzt in der neuen Seniorenwohnanlage im Burger Eschenhof am Stadtrand möglich. Die ersten Senioren haben ihre Zimmer bezogen und lernen sich kennen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.