Burg (vs) l Auf der B1 am Abzweig Burg/Brehm kam es am Mittwoch zu einem Unfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden sind. Den Polizeiangaben nach wollte ein Autofahrer dort abbiegen und hielt auf der Straße. Ein zweites Auto hielt dahinter. Eine 19-jährige Autofahrerin erkannte die haltenden Autos vor ihr aber zu spät und fuhr auf.

Die junge Frau und ein Kleinkind, dass sich bei ihr im Auto befand, wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.