Burg (pc) l In einer Tankstelle in Burg (Berliner Chaussee) kam es Sonntagabend zu einem Überfall. Gegen 21 Uhr betrat ein Mann die Tankstelle und bedrohte die Verkäuferin. Anschließend nahm er sich vier belegte Brötchen aus der Auslage und verschwand in Richtung Stadtzentrum.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem Mann. Der deutsche Täter soll 20 bis 25 Jahre alt sein und kurze dunke Haare, sowie dunkle Augen, haben. Er trug ein weißes T-Shirt, eine rosafarbene Kapuzenjacke, eine blaue Jogginghose und Turnschuhe. Darüber hinaus hatte er einen dunklen Rucksack dabei.

Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei unter 03921-9200 entgegen.