Burg (rk) l Am Donnerstagmorgen ist es auf der Kreisstraße zwischen Parchau und Burg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 19-jähriger Fahrer geriet hinter der Kanalbrücke, im Ausgang einer Kurve, auf die Gegenspur und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Daraufhin verlor der 19-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer des Pkw VW konnte seinen Pkw ohne Kontrollverlust zum Stehen bringen. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und zunächst in Krankenhäuser gebracht.