Biederitz (vs) l In der Wohnung einer Frau in Biederitz sind mehrere Tausend Euro Falschgeld gefunden worden. Polizisten aus Stendal und Magdeburg fanden die Blüten im Wert von insgesamt 1275 Euro während einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung bei der 40-Jährigen.

Die Polizei ging aufgrund eines Verfahrens dem Verdacht der Geldfälschung und des Inverkehrbringens nach. Die Frau wurde nach den Ermittlungmaßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.