Corona-Maßnahmen

Testen in der Grundschule „Am Weinberg“ in Gommern hat sich eingespielt

Die Corona-Situation in der Stadt beschäftigte den Jugend-, Bildungs- und Kulturausschuss auf seiner Sitzung am Montagabend. Um genaue Zahlen konnte es dabei nicht gehen, weil diese auf Gemeindeebene nicht bekannt sind.

Von Manuela Langner 16.11.2021, 13:19 • Aktualisiert: 16.11.2021, 13:30
Das Testen in der Grundschule „Am Weinberg“ in Gommern hat sich eingespielt. Darüber sprach vor Kurzem die Leiterin der Grundschule im Fachausschuss.
Das Testen in der Grundschule „Am Weinberg“ in Gommern hat sich eingespielt. Darüber sprach vor Kurzem die Leiterin der Grundschule im Fachausschuss. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa

Gommern - In den ersten acht Wochen des neuen Schuljahres hatte die Grundschule „Am Weinberg“ keinen einzigen Corona-Fall. Die Lage habe sich in der Woche vor den Oktoberferien geändert, informierte Schulleiterin Beate Misch am Montagabend den Jugend-, Bildungs- und Kulturausschuss. Die Einladung zum Thema hatte Beate Misch erstaunt. Schließlich betreffe die Pandemie nicht nur die Grundschule in Gommern. Hinzukomme, dass sie nicht befugt sei, über Zahlen zu sprechen.

Weiterlesen mit Volksstimme +

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 14 Tage gratis testen

✔ Zugang zu allen Inhalten              ✔ nur Name und E-Mail notwendig ✔ endet automatisch                                   

    1. Monat gratis  

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter         ✔ 1. Monat gratis, danach für nur   
9,96 €/mtl.                                    
✔ monatlich kündbar                         

 6 Monate nur 3,99 €/Mon   

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter        
1. Monat gratis, anschließend       3,99 €/mtl. für 6 Monate            
(60 % Rabatt)                            
✔ monatlich kündbar                                      

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 7. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.