Kalbe l Am vergangenen Freitag, 4. Dezember, wurde in Kalbe eine 25-jährige Radfahrerin von einem Pkw gestreift und verletzt. Wie die Polizei mitteilt, befuhr die junge Frau mit einem Fahrrad gegen 18 Uhr die Ernst-Thälmann-Straße. Auf Höhe der Sparkasse kam ihr ein Pkw mit Fernlicht entgegen. Dieser fuhr auf sie zu und streifte sie mit der Fahrzeugseite am linken Bein. Der Pkw fuhr langsam weiter, der Fahrer drehte sich um, fuhr dann aber mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Altstadt weiter. Es soll sich um einen dunklen Pkw, älteres Modell, mit langer Motorhaube und kurzem Heck sowie mit einem Heck-Spoiler gehandelt haben. Die Radlerin erlitt eine Verletzung am Bein. Hinweise nimmt die Polizei in Salzwedel entgegen, Telefon: 03901/84 80.

Hinweise nimmt die Polizei in Salzwedel entgegen, Telefon: 03901/84 80.