Gardelegen (cah) l Ein Unfall unter Alkoholeinfluss hat sich am Sonntag gegen 16.45 Uhr auf der B 188 im Bereich zur Abzweigung Weteritzer Landstraße ereignet, teilte die Polizei gestern mit. Dort war ein 62 Jahre alter Mann mit seinem Pkw Dacia Sandero unterwegs und wollte nach rechts auf die Weteritzer Landstraße abbiegen. Dabei kam der Pkw auf der Abbiegespur nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Verkehrsinsel, kam wieder zurück auf die Fahrbahn, überfuhr dann eine weitere Verkehrsinsel, kreuzte die Gegenfahrbahn und kam dann im Straßengraben an einem Baum zum Stehen.

Der 62-Jährige wurde dabei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Gardeleger Altmark-Klinikum gebracht. Mit einem Alkoholtest wurde um 16 Uhr ein Wert von 1,66 Promille registriert. Dort erfolgte dann auch eine Blutentnahme. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Am Pkw, an der Fahrbahn, den Verkehrsinseln und am Baum entstand Sachschaden.