Schenkenhorst l Ein 42 Jahre alter Mann hat am Mittwoch (25. November) kurz nach Mitternacht in Schenkenhorst zwei Pkw-Diebe inflagranti bei der Arbeit erwischt, teilte die Polizei mit. Der Mann war mit dem Fahrrad unterwegs auf seinem Weg nach Hause. Dort bemerkte er zwei dunkelgekleidete Personen, die sich an einem Audi A 4, der in der Einfahrt stand, zu schaffen machten.

Mit einem Schraubendreher versuchte das Diebesduo, ins Innere des Fahrzeugs zu gelangen. Als sie den 42-Jährigen erblickten, ergriffen sie die Flucht. Sie rannten über die Rückseite des Grundstücks auf ein angrenzendes Feld und verschwanden dann in der Dunkelheit. Den Schraubenzieher ließen sie zurück. Der wurde bei der Aufnahme des versuchten Einbruchs durch Polizeibeamte im Türgriff auf der Fahrerseite steckend vorgefunden.

Die Polizei bittet zur Aufklärung der Straftat um Zeugenhinweise, die im Gardelegener Revierkommissariat unter 03907/72 40 entgegengenommen werden.